Oft gestellte Fragen2020-03-05T17:52:33+00:00

KFZ-SACHVERSTÄNDIGER TSCHWANOW

Ihr TÜV zertifizierter Sachverständiger in Berlin-Brandenburg.

Oft gestellte Fragen

Kostenvoranschlag oder Gutachten?2020-02-24T23:09:32+00:00

Ein Kostenvoranschlag wird bis zu eine Schadenshöhe von 750€ angefertigt. Für alles, was über 750€ hinaus geht, wird ein Gutachten erstellt.

Ich berate Sie gern dazu.

Wer bezahlt den Rechtsanwalt?2020-02-20T00:53:40+00:00

Bei einem nicht verschuldeten Unfallschaden werden die Kosten für ein Anwalt von der gegnerischen Versicherung getragen.

Wieviel kostet mich das Gutachten?2020-02-20T00:52:12+00:00

Bei einem unverschuldeten Unfall wird das Gutachtenhonorar zu 100% von der gegnerischen Versicherung übernommen.

Alle anderen Gutachten werden nach Umfang und der erbrachten Leistungen beziffert. Alle Kosten werden vorab besprochen und festgelegt – es entstehen keine versteckten Kosten.

Was ist, wenn die Versicherung einen Gutachter schicken möchte?2020-02-20T00:52:30+00:00

Sie haben ein rechtlicher Anspruch auf einen unabhängigen Kfz-Gutachter. Ein unabhängiger Kfz-Gutachter arbeitet in den Interessen seiner Kunden.

Im Kaskofall müssen die Versicherungsbedienungen beachtet werden.

Kann die Versicherung ein Gutachter ablehnen?2020-02-20T00:52:46+00:00

Nein, weil Sie als geschädigter in einem Schadenfall über ein Gutachter entscheiden können.

Im Kaskofall müssen die Versicherungsbedienungen beachtet werden.

Was beinhaltet ein Gutachten?2020-02-20T00:53:04+00:00
  • Angaben der beteiligten Personen
  • Fahrzeugtechnische Angaben
  • Schadenkalkulation
  • Feststellungen
  • Marktwert
  • Fotoanlage
Muss ich ein Rechtsanwalt beauftragen?2020-02-24T23:10:16+00:00

Ein Rechtsanwalt ist in einem Haftpflichtschaden grundsätzlich zu empfehlen, da dieser Ihre Interessen unter anderem gegenüber der Versicherung vertritt.

Nach oben